Kochen und Konservieren von Kraeutern, eigener Anbau von Kraeutern nd Gemuese

Lasagne al Löwenzahn

Unkraut als Delikatesse? Angela Schult, die ich 2000 als Übersetzerin komplexer Software-Texte kennenlernte, meint: Ja warum denn nicht? Als die drahtige Wahl-Münchnerin vor Jahren ihre Leidenschaft fürs Bergsteigen entdeckte, war es nur ein kleiner Schritt hin auch zu dem, was da am Wegesrand so wächst: Wildkräuter zum Beispiel. Die packt Angela heutzutage mit Liebe auf…

Frauke Petry, Afd, Politik, Baby, Babyfoto

Wahlkampf mit Kind – Danke, Frauke Petry!

Ihr habt es vermutlich gelesen, vielleicht auch die Fotos gesehen: Eine Frau, die sich ihr wenige Wochen altes Baby an die Wange drückt. Ich habe die AfD-Chefin nicht sofort erkannt – vielleicht weil sie nicht wie sonst in die Kameras giftet. Erst als ich die Artikel dazu lese, wird mir klar, was los ist. Verstehe…

Freunde, Freundschaften, Freundschaften pflegen, Freunde priorisieren

DAS macht gute Freundschaften aus!

Ich sitze beim Lunch, nebenan zwei Frauen. Ihr Thema: Freundschaften. Als eine sagt, da müsse man mittlerweile „echt priorisieren“, werde ich aufmerksam. Ich sehe, sie ist schwanger – aber deshalb gleich neue Freunde? Es ist anderthalb Jahre her, da habe ich über Feng Shui im Freundeskreis geschrieben. Oft bin ich seitdem über das Thema gestolpert.…

Traum, Mut, Krebs, Herzenswunsch

Der Mutmacher gegen den Krebs

Manchmal begegnet man Menschen, die wahre Mutmacher sind. So ging es mir mit Simon Schlattmann, der als 11jähriger ein Bein verlor und bis heute viele lebensbedrohliche Situationen durchmachen musste. Eine Schulfreundin vernetzte uns – Sabine vom Verein Herzenswünsche weiß, welche Leute ohfamoos gern interviewt… Gehört hatte ich schon von dem Verein, der 2017 seinen 25.…

Barfuss durchs Leben, Spuren im Leben, Workshop

Was Barfußlaufen mit Kulturwandel verbindet

Auf Ralf Janssen, einen Experten für Kulturwandel, sind wir durch einen ungewöhnlichen Workshop aufmerksam geworden. Er und Christian Schwarze, Manager und Barfußläufer, bieten im August einen zweieinhalb tägigen Workshop im Tipidorf Beuerhof in der Vulkaneifel an. Denn fernab von großstädtischer Hektik geht es um Sinnfragen im Leben. Im Mittelpunkt steht die Frage: Welchen Fußabdruck möchtest…

dafuer-offene-gesellschaft

Tag der offenen Gesellschaft: richtig schön #dafür sein!

Die Offene Gesellschaft – wir haben mehrfach über diese Initiative berichtet, selbst zwei Veranstaltungen initiiert. Jetzt gab es am 17. Juni den Tag der offenen Gesellschaft; überall in Deutschland und benachbarten Ländern wurden Tische raus gestellt und gefeiert. Ohfamoos interviewt Frank Spandl, der zusammen mit seinen Kollegen von Meeet zu einem dieser Events in einen…

Auswandern, Mallorca, Spanien, Casa Heike, Restaurant auf Mallorca

Mallorca für immer – nur wie?

Hast Du schon einmal daran gedacht auszuwandern? Dahin zu gehen, wo alles besser ist? Wie realistisch ist das? Klappt nicht, sagt die deutsche Barbesitzerin Heike Biesler. Im Interview mit ohfamoos erzählt sie offen, wie sie jedoch „einfach da geblieben“ ist, welche Hürden sie genommen hat und dass sie seit 2005, als sie nach Mallorca kam,…

was schenken, Geldgeschenke, kreative Geldgeschenke

Geschenkidee: Kreativ, sozial und richtig viel Geld

Was wünscht man sich, wenn man gesund ist und ein – mal mehr, mal weniger – ohfamooses Leben führt? Meine Schulfreundin Nicole und ich wurden kürzlich zusammen 100. Wir haben eine ordentliche Party gefeiert, laut und fröhlich. Und mit das Beste dabei waren: die Ideen unserer Gäste! Denn sie brachten keinen Wein oder Blumen mit,…

maenneraben, worueber maenner reden

Männerabend – aber dieser Mann redet lieber mit Frauen

Kann ein Buch „Frauen und Männern zeigen, was echte Männerfreundschaften bedeuten“? Gibt es da überhaupt Bedarf? Und fühlen sich viele Männer allein gelassen und wissen nicht, was sie in ihrem Leben wie verändern können? Das jedenfalls behauptet der Autor des neuen Buches „Männerabend“. Ein ohfamooses Interview gibt Aufschluss… Zunächst: Klar würde ich gern mal einen…

milde Politik, Merkel, Macron, Europa

Zu mild für die Politik oder nur alter Kaffee?

Wer sind Merkels Milde? Fragte gestern Spiegel Online – und hätte ich nicht schon gesessen, ich hätte mich gern fallen lassen. Denn gemeint sind die jüngsten CDU-Wahlsieger Armin Laschet, Daniel Günther und Annegret Kramp-Karrenhauer. Während sich wiederum andere Medien in (genauso üblem) SPD-Spott gefallen, hier mal wieder diese journalistische Schublade: Wer nicht brüllt, gilt bei…