Was ist eine Unconference?

Hast Du schon einmal bei einer Unconference teilgenommen. Nein? Wir lernen auch immer dazu. Das ist das ohfamoose, wenn man Gastautoren auf seinem Blog zu Wort kommen lässt. Der heutige Beitrag ist besonders interessant und wir danken Brigitte, dass sie uns gefunden hat. Ich komme gerade von einer Unconference Von einer was? Von einer Unconference. Mir…

ohfamoos, wie bloggen, blog, tipps fuers bloggen

Drei Jahre ohfamoos – so schreibt man einen Blog

Fast hätten wir vier es selbst nicht bemerkt, aber es gibt unseren Blog nun schon drei Jahre. Wie ohfamoos! Deshalb haben wir auch mal wieder eine Presseinformation geschrieben und an die etablierten Medien verschickt. Denn das bemerken wir immer häufiger: Unsere Themen rund um Lebenskunst sind auch für andere Journalisten und Blogger spannend. Wie schön,…

Anerkennung,Lob,kinder loben

Haben wir nicht alle ein Lobdefizit?

„Haben Sie Ihr Kind heute schon gelobt?“ So stand es früher mahnend auf Aufklebern, die man am Heck von Autos lesen konnte (kann man hier noch kaufen). Astrid Lindgren soll mal gesagt haben, dass man in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln kann. Das Gleiche gilt übrigens für jeden einzelnen von uns, meint Jasmin Klein, unsere heutige…

10 Gründe, warum es so toll ist, eine Mutter (gehabt) zu haben

1. Mütter nehmen uns ernst – ein sehr schönes wie wichtiges Gefühl. Schon gegenüber Lehrern haben sie uns in Schutz genommen, was uns viel Sicherheit gegeben hat. Das stärkt für später. 2. Sie sagen die ungeschminkte Wahrheit – auch wenn wir sie nicht immer hören möchten, zum Beispiel wenn man beim Friseur war: “Kind, Dein…

Wie das Reisen dein Leben verändert

Jeder kennt das Sprichwort „Wenn jemand eine Reise tut…“, aber meist kommt man zurück und hat nicht nur viel zu erzählen, sondern es hat sich Einiges verändert. Nach über sechs Monaten in Australien, Neuseeland und Thailand und einigen kleinen Zwischenstopps liegt es nahe, dass man nicht als der wiederkommt, als der man gestartet ist. Deshalb…

Arthrose, Glenkschmerzen, fit bleiben, Tipps fuer gesunde gelenke

Was Gelenke stark macht – Tipps eines Sportmediziners

Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung. So einfach diese Gleichung ist, so oft wird sie missachtet. Denn auch Leistungssportler und sportlich ambitionierte Menschen machen oft Fehler, gerade IN der Bewegung. Bewegungsmuffel erst recht. „Ich hab Rücken, meine Kniegelenke schmerzen…“, überall hört man Klagen. Muss man sich mit Arthrose, also Gelenkverschleiß, der das altersübliche Maß…

Trauer, Erdbeben, Christchurch

Der Geist von Christchurch

Es gibt sie also doch, „Kraftorte“, auch für Nicht-Esoteriker! Und wer kennt sie nicht, diese emotionalen Tiefschläge, die meistens ganz unverhofft kommen. Was diese mit einem Urlaub in Neuseeland zu tun haben, darüber berichtet Gastautor Dieter Fuchs. Meine Frau und ich waren gerade wochenlang mit einem Wohnmobil durch Neuseeland gereist, berauscht von den fantastischen, ständig…

Nesthocker, Hotel Mama, bei den Eltern wohnen bleiben, wann ausziehen

Vom Kinderbett zur familiären Hängematte

Ist es normal, wenn die Kinder im hohen Alter, also jenseits der 20, noch im Elternhaus wohnen? Fragt sich unser Gastautor Thomas Rietig, bei dem dies der Fall ist. Er findet es angesichts der individuell herrschenden Umstände in Ordnung, kommt aber bei deren Schilderung leicht vom Thema ab. Die Familie ist eben die Keimzelle unserer…

Angela Merkel Kritik Fluechtlinge

Hat Angela Merkel Rechtsbruch begangen?

Hat Angela Merkel einen Rechtsbruch begangen, als sie „die Grenzen öffnete“? Welche Rolle spielten und spielen die EU-Staaten oder der „Türkei-Deal“? Fragen, die uns Ralf Weidner beantwortet. Er sitzt direkt in der Berliner Bundesgeschäftsstelle der CDU, leitet dort den Bürgerservice und kennt die vielen Tausend Briefe besorgter Bürger, gerade über die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel.…

Das Leben nach der Arbeit … ein Neubeginn!

Es wird viel davon geredet: Von diesem angeblichen (und für manche auch realen) Loch, in das man am Ende des Berufslebens fallen könnte. Gastautor Dieter Fuchs hält davon gar nichts und plädiert für das echte zweite Leben, einen Neubeginn! Der Job geht zu Ende, und dann? Manche sind gedanklich von der vermeintlichen Leere wie hypnotisiert,…