konzentration verbessern, Entspannung, ADHS, Musik

Besser konzentrieren: Musik für’s Gehirn

Warum kauft man sich ein Tongerät, um in Dänemark Meeresrauschen aufzunehmen? Musiker? Romantiker? Nein, dahinter steckt eine grandiose Idee, die Daniel Bicking und Elmar Lins in ein Start Up haben einfließen lassen. Sie wollen für bessere Konzentration sorgen, für mehr Entspannung und guten Schlaf. Denn wie sagte J.A. Hadfield, der Pionier der psychodynamischen Psychotherapie in…

Perücke zum Fasching

Karneval – die alternative 5. Jahreszeit

Ob Karneval, Fastnacht, Fassenacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer, Mardi Gras – es ist wieder soweit: Die 5. Jahreszeit ist in vollem Gang! Da wird mächtig getanzt, getrunken und gefeiert. Aber nicht wie üblich. Alternativ und entschlossen! Kostüme, Masken und viel Schminke müssen her. Ausgefallen, möglichst verrückt oder mit „Statement“. Wir verkleiden uns schließlich auch, damit wir in der närrischen Zeit…

Angela Merkel Kritik Fluechtlinge

Hat Angela Merkel Rechtsbruch begangen?

Hat Angela Merkel einen Rechtsbruch begangen, als sie „die Grenzen öffnete“? Welche Rolle spielten und spielen die EU-Staaten oder der „Türkei-Deal“? Fragen, die uns Ralf Weidner beantwortet. Er sitzt direkt in der Berliner Bundesgeschäftsstelle der CDU, leitet dort den Bürgerservice und kennt die vielen Tausend Briefe besorgter Bürger, gerade über die Flüchtlingspolitik von Angela Merkel.…

Politische Kommunikation in den USA

Politische Kommunikation gegen „alternative Fakten“

Seitdem Präsident Trump in den USA wütend wahr macht, was er vorher im Wahlkampf kommuniziert hatte, haben viele bei uns ein, diplomatisch ausgedrückt, unwohles Gefühl in der Bauchgegend. Sind amerikanische Verhältnisse auch bei uns möglich? Schließlich wählen wir im Herbst einen neuen Bundestag. Gregor Blach hat vor 15 Jahren in Berlin eine Agentur für Kommunikation…

Das Leben nach der Arbeit … ein Neubeginn!

Es wird viel davon geredet: Von diesem angeblichen (und für manche auch realen) Loch, in das man am Ende des Berufslebens fallen könnte. Gastautor Dieter Fuchs hält davon gar nichts und plädiert für das echte zweite Leben, einen Neubeginn! Der Job geht zu Ende, und dann? Manche sind gedanklich von der vermeintlichen Leere wie hypnotisiert,…

Kunterbunt kommunizieren

Wie macht „man“ Integration? Drei Frauen machen es vor: Andrea, Demet und Irina. Sie haben bewundernswerte Wege gefunden. Und setzen vor allem auf eins: Kommunikation. Die schon beim Essen anfängt. „Für Essen brauchst du keine Sprache“. Der Titel gefällt mir. Ich esse gerade eine Suppe und finde, im Interview, Andrea Abbing. Sie hat 2013 den…

Sport ist Mord

Jaaaa … ich kann den ein oder anderen von Euch zustimmend nicken sehen. Aus unterschiedlichen Gründen rafft man sich dann aber doch wieder auf, der unruhigen Seele einen ausgeglichenen Körper zu formen oder so ähnlich. Mich hat es letzten Samstag früh gepackt. Mit dem Nötigsten unterm Arm schlich ich mich vorbei an der schlafenden Familie…

Lebst Du schon oder optimierst Du noch?

Immer wieder werde ich gefragt was mir als erstes auffällt, wenn ich wieder deutschen Boden betrete. Dieses Jahr bin ich mit gemischter Vorfreude in den Flieger gestiegen. Die Medien transportieren ein von Angst getriebenes deutsches Volk in die Welt. Angst vor neuen Mitbürgern, Angst vor Freihandelsabkommen, Angst vor Veränderung. Aber… Deutschland ist toll. Und zwar…

Gute Ernährung ist für Uwe wichtig.

Wacher, präsenter und ein gutes Körpergefühl

Ich kenne Uwe Forgber seit 2000. Der Wahl-Bayer und studierte Architekt ist immer an neuen Themen interessiert – manche verfolgt er mit einer Leidenschaft, die für andere schon mal schwer verdaulich ist. Und da sind wir schon beim Thema Ernährung, das ihn seit 2011 umtreibt. Im Interview erklärt der Vater zweier erwachsener Kinder: Durch pflanzliche…

Halloween – welche Rituale brauchen wir?

Bald ist es wieder so weit. Kinder ziehen verkleidet von Haustüre zu Haustüre, sammeln Süßigkeiten. Auch Deutschland feiert Halloween, das Fest der Iren und Amerikaner zu Allerheiligen. Aber was ist aus unseren heimischen Ritualen geworden? Der sonntägliche Kirchgang, das Tischgebet, Aufstehen vor Unterrichtsbeginn, der Polterabend. Ich frage (mich): Rituale – Kulturverfall oder Bereicherung? Und welche…