Hebamme, Afrika, volunteer, Familie, Geburt

Tansania: Als Hebamme inmitten einer großen Familie

Cornelia Block, 25 Jahre alt, arbeitet seit drei Monaten als Hebamme in Tansania. Im Februar 2017 packte sie gemeinsam mit ihrer 6 Jahre jüngeren Schwester die Koffer. Das Ziel der beiden jungen Frauen: Iringa, eine Stadt in der Mitte Tansanias in Ostafrika. Dort arbeiten sie nun als volunteers, auf eigene Kosten also. Lange haben sie…

Von der Hand in den Mund: Designertaschen für Afrika

Sie heißen ‚Happiness Shopper’ oder ‚Beauty Clutch Gold’ – stylische Designer Handtaschen aus Hamburg, die gleich mehrfach gut tun sollen. Verspricht beliya, 2012 von Annika Busse und Andrea Noelle gegründet. Das Start-Up macht gerade als 1. Sozialunternehmen in der Modeindustrie von sich reden. Was steckt dahinter und wie wichtig ist ein gutes Shopping-Gewissen? Bildung ist…