Wir trinken nicht zu viel Alkohol. Ehrlich?

Alkohol – ist gesellig, lockert die Zunge, entspannt. Soweit zu den guten Seiten. Wer ihm verfällt, kann darüber nur böse lachen. Jetzt gibt es einen Alkoholatlas, der erstaunliche Sachen enthüllt. Elke und Cornelia greifen ein Thema auf, das gerade an Festtagen aktueller denn je ist, und haben eine Ärztin befragt: Ab wann ist Alkoholkonsum schädlich?…

Perücke zum Fasching

Karneval – die alternative 5. Jahreszeit

Ob Karneval, Fastnacht, Fassenacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer, Mardi Gras – es ist wieder soweit: Die 5. Jahreszeit ist in vollem Gang! Da wird mächtig getanzt, getrunken und gefeiert. Aber nicht wie üblich. Alternativ und entschlossen! Kostüme, Masken und viel Schminke müssen her. Ausgefallen, möglichst verrückt oder mit „Statement“. Wir verkleiden uns schließlich auch, damit wir in der närrischen Zeit…

Nicht nur Väter trinken auf die Familie

Mein älterer Sohn L. (23, kein Vater) zieht am Vatertag mit Kumpels, einem Bollerwagen und reichlich Durstlöschern durch Spandau. Weniger in meiner Rolle als Vater, sondern eher als inzwischen zurückhaltender Trinker wird mir jetzt schon schlecht, wenn ich an die dabei gepflegten Konsumrituale denke. Na denn Prost, sagt ohfamoos-Gastautor Thomas Rietig aus Berlin. Ich kenne…

Mannomann!

Kann man einen Männertag charmant finden? Olga Rimsky-Korsakova (45), die in St. Petersburg lebt, sagt ja und pflegt die Tradition. Sowohl privat als auch im Job. Dieses Jahr plant sie zum 23. Februar, wenn es wieder so weit ist, ein „Anti-Krisen-Programm“, wie sie ohfamoos verraten hat … Olga, warum gratulieren Russinnen den Männern? Olga: Einfach…

„Was Du wolle, Jeck?!“

Sven Hansel, Karnevals-Experte, Urkölner und einer unserer Gastautoren, versteht schon, warum das Festkomitee Kölner Karneval den Bau des geplanten Charlie-Hebdo-Wagens gestoppt hat. Dessen Entstehungsgeschichte findet er allerding „hochnotpeinlich“. Mehr dazu schildert er aktuell bei ohfamoos.com. Und findet abschließend: Wir sind noch spießiger als vor 20 Jahren! „Wir möchten, dass alle Besucher, Bürger und Teilnehmer des…

Karneval ist elitärer Klüngel – 7 Vorurteile

Am 11.11 beginnt (nicht nur) in Köln die fünfte Jahreszeit. Für die einen das höchste Glück auf Erden, für die anderen ein wahrer Albtraum. Aber warum schlägt dem „großen vaterstädtischen Fest“, wie es Karnevalsexperte Sven Hansel nennt, von manchen Zeitgenossen gleich derart viel Ablehnung entgegen? Hier sein Gastbeitrag, natürlich direkt aus der Domstadt. „Vorurteile, nichts…

Einigkeit und Recht und Freiheit – wie bitte? Einigkeit?

3. Oktober – Tag der Deutschen Einheit.. Ja und? Das denken wohl nicht wenige und freuen sich auf ein verlängertes Wochenende, cool. Ja aber, fragte sich nicht nur Melanie in Sydney, feiert denn keiner den 3. Oktober? Schließlich erinnert dieser Tag doch an das so wichtige Ereignis der Wiedervereinigung. War das etwa nichts? Und was…