Bundestagswahl 2017, Wahlen, politik,

Wer die Wahl hat … sollte sie nutzen!

In weniger als 6 Wochen ist Bundestagswahl in Deutschland. Ich kann mich noch sehr genau an die betretenen Gesichter am Morgen nach der Abstimmung im Juni 2016 für den Brexit erinnern. Viele Engländer in meinem Umfeld waren geschockt über das Ergebnis. Tenor: Wie kann es sein, dass eine überalterte Generation über die Zukunft des Landes…

Phoenix, Abenteuer, Wirtschaftsseminar, Ben Hadamovsky, Weltumseegeln, segeln

Unbezahlbar? Abenteuer auf hoher See

Es freut uns sehr, wenn uns spannende Menschen finden und von ihren ohfamoosen Projekten berichten. So erging es uns auch mit Ben, dem Weltumsegler; er erzählt uns nun von seinem ganz besonderen Abenteuer auf hoher See: Einer Studie, bei der Wirtschaftssysteme wie Lebensträume zur Sprache kommen.. Als ich vor zwei Jahren – nach unserer 5jährigen…

G20, Gipfel, Demonstrationen, Hamburg

Moin, Vermummter!

Ja, dich meine ich: mal schwarz, mal bunt gekleidet. Auf Zille. Molotows im Marschgepäck. Letztes Wochenende in Hamburg beim G20-Gipfel. Mit viel Gewalt. Zu allem bereit. Weil du in Hamburg eine gewaltige Bühne wittertest, auf der du es mit deinen Kumpanen mal wieder so richtig scheppern lassen konntest. Damit G20, dieses Scheiß-Familientreffen, sich nicht in…

Barfuss durchs Leben, Spuren im Leben, Workshop

Was Barfußlaufen mit Kulturwandel verbindet

Auf Ralf Janssen, einen Experten für Kulturwandel, sind wir durch einen ungewöhnlichen Workshop aufmerksam geworden. Er und Christian Schwarze, Manager und Barfußläufer, bieten im August einen zweieinhalb tägigen Workshop im Tipidorf Beuerhof in der Vulkaneifel an. Denn fernab von großstädtischer Hektik geht es um Sinnfragen im Leben. Im Mittelpunkt steht die Frage: Welchen Fußabdruck möchtest…

Was ist eine Unconference?

Hast Du schon einmal bei einer Unconference teilgenommen. Nein? Wir lernen auch immer dazu. Das ist das ohfamoose, wenn man Gastautoren auf seinem Blog zu Wort kommen lässt. Der heutige Beitrag ist besonders interessant und wir danken Brigitte, dass sie uns gefunden hat. Ich komme gerade von einer Unconference Von einer was? Von einer Unconference. Mir…

Wo konzentriert sich der Plastikmuell, verschmutzung der meere, muell im Meer

Wir lieben das Meer – ach, wirklich?

Wir lieben es am Wasser zu leben. Melanie am Pazifischen Ozean, Cornelia an der Elbe und Elke am Rhein. Ich am arabischen Golf. Tolle Spaziergänge am Strand oder Deich, man hört das Rauschen der Wellen, staunt über Ebbe und Flut und bewundert die Sonne, wie sie idyllisch im Meer versinkt. Das ist Romantik! Und wie…

altenpflege, demenz, Alzheimer

Honig im Kopf – es bleibt etwas kleben!

“Honig im Kopf”. So heißt die Tragikomödie mit Dieter Hallervorden, Til und Emma Schweiger. Durch die Augen eines Kindes beobachtet treten in diesem Film Anstrengungen und Frustration bei der Pflege an Demenz leidender Menschen in den Hintergrund. Vor ein paar Tagen war ich ebenfalls in einem Altenheim, um meine 94jährige, inzwischen stark an Demenz leidende…

Klimawandel – gibt es Lösungen?

Mein Sohn Fahim moderierte kürzlich eine Podiumsdiskussion in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit Al Gore, dem ehemaligen US-Vizepräsidenten, Nobelpreisträger und Gründermitglied des Climate Reality Projekts. Mit dem Titel „Klimawandel gibt es echte Lösungen?“ beleuchtete man die Rolle von Regierungen bei der Erziehung der Gesellschaft über die existenzielle Bedrohung durch den Klimawandel und die Sensibilisierung der…

Pulse of Europe – erwacht Europa?

Ich bin ein großer Fan von Bürgerinitiativen. Über die ein oder andere haben wir ja hier schon berichtet. Jetzt gibt es aber eine neue, die immer mehr von sich reden macht: Pulse of Europe. Erst vor kurzer Zeit in Frankfurt am Main gegründet, ist Pulse of Europe extrem erfolgreich und mobilisiert Menschen – nicht nur…

Nesthocker, Hotel Mama, bei den Eltern wohnen bleiben, wann ausziehen

Vom Kinderbett zur familiären Hängematte

Ist es normal, wenn die Kinder im hohen Alter, also jenseits der 20, noch im Elternhaus wohnen? Fragt sich unser Gastautor Thomas Rietig, bei dem dies der Fall ist. Er findet es angesichts der individuell herrschenden Umstände in Ordnung, kommt aber bei deren Schilderung leicht vom Thema ab. Die Familie ist eben die Keimzelle unserer…