Wir haben zu reden!

Wir sagen es offen: Der folgende Gastbeitrag war in unserer Redaktion nicht unstrittig. Super, sagen die, die gern streiten. Zu düster, sagen die, die lieber ganz direkt das Positive betonen. Denn das will ohfamoos ja: Über Negatives wird viel zu oft gesprochen, wir finden in unserem Blog zum Glück immer einen positiven Aspekt. Deshalb präsentieren…

Sind Frauke Petry und Bernd Höcke „echte Weicheier“?

Ein Buch, das kürzlich zur Leipziger Buchmesse erschien, hat uns besonders gereizt: 25 Autoren setzen sich darin mit Angela Merkels ,Wir schaffen das’ auseinander. Da ich einen der beiden Herausgeber, den Journalisten Armin Fuhrer, noch aus seiner Zeit bei ‚Welt’ und ‚Focus’ kenne, telefoniere ich mit ihm. Spreche mit ihm z.B. darüber, dass der frühere…

Abendland

Wenn dieser Begriff fällt, flüchten sich die Gedanken von Dieter Fuchs unwillkürlich über mehr als ein halbes Jahrhundert zurück in seine Kindheit. Für ohfamoos beschreibt der Gastautor, wie wohlig ihm in der Adventszeit als Kind zumute war und wie sehr ihn heute die Wirklichkeit einholt, wenn er an PEGIDA denkt. Kindheit, das sind für mich…

PEGIDA – Angst essen Seele auf

Seit Wochen demonstrieren Menschen in Deutschland unter dem Akronym PEGIDA ‚Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes’. Die Demos ziehen immer mehr Anhänger an. Eine dunkle Dresdner Oper, und auch am Kölner Dom gingen die Lichter aus. Sollte man eine Gegendemo starten mit NoPegida? Oder zuhören und sich fragen, was diese Menschen fürchten? Fragt Sonja,…