milde Politik, Merkel, Macron, Europa

Zu mild für die Politik oder nur alter Kaffee?

Wer sind Merkels Milde? Fragte gestern Spiegel Online – und hätte ich nicht schon gesessen, ich hätte mich gern fallen lassen. Denn gemeint sind die jüngsten CDU-Wahlsieger Armin Laschet, Daniel Günther und Annegret Kramp-Karrenhauer. Während sich wiederum andere Medien in (genauso üblem) SPD-Spott gefallen, hier mal wieder diese journalistische Schublade: Wer nicht brüllt, gilt bei…

Anerkennung,Lob,kinder loben

Haben wir nicht alle ein Lobdefizit?

„Haben Sie Ihr Kind heute schon gelobt?“ So stand es früher mahnend auf Aufklebern, die man am Heck von Autos lesen konnte (kann man hier noch kaufen). Astrid Lindgren soll mal gesagt haben, dass man in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln kann. Das Gleiche gilt übrigens für jeden einzelnen von uns, meint Jasmin Klein, unsere heutige…

10 Gründe, warum es so toll ist, eine Mutter (gehabt) zu haben

1. Mütter nehmen uns ernst – ein sehr schönes wie wichtiges Gefühl. Schon gegenüber Lehrern haben sie uns in Schutz genommen, was uns viel Sicherheit gegeben hat. Das stärkt für später. 2. Sie sagen die ungeschminkte Wahrheit – auch wenn wir sie nicht immer hören möchten, zum Beispiel wenn man beim Friseur war: “Kind, Dein…

Hebamme, Afrika, volunteer, Familie, Geburt

Tansania: Als Hebamme inmitten einer großen Familie

Cornelia Block, 25 Jahre alt, arbeitet seit drei Monaten als Hebamme in Tansania. Im Februar 2017 packte sie gemeinsam mit ihrer 6 Jahre jüngeren Schwester die Koffer. Das Ziel der beiden jungen Frauen: Iringa, eine Stadt in der Mitte Tansanias in Ostafrika. Dort arbeiten sie nun als volunteers, auf eigene Kosten also. Lange haben sie…

Urlaub, Rotes Meer, Ägypten, Hurghada,

Ja, wir machen Urlaub in Ägypten!

Das Rote Meer ist ja für Taucher ein absolutes Eldorado und ein warmes Urlaubsziel für die kalte Jahreszeit in Deutschland. Aber etwas mulmig war mir diesmal schon, als wir Ende April unseren Flug nach Ägypten antraten. Die Nachrichten des letzten Terroranschlags in Kairo und der Ausnahmezustand im Land waren mir gegenwärtig. Den 300 anderen Menschen…

Wiedereinstieg, Teilzeit, Coaching, Beruf

Mütter-Coaching: Bitte doppelt genießen!

Mütter – ein Thema, bei dem alle mitreden, selbst wenn sie es nicht sind. Vielleicht gibt es auch deswegen Mütter-Coaching? Zugegeben, auch für mich war das neu. Umso brennender interessierte mich, was Stefanie Gundel, die sich mir so sympathisch und offen auf einem Netzwerk-Treffen der Düsseldorfer MomPreneurs vorstellte, da eigentlich macht. Nach meinem Besuch und…

butcher's crossing, John Williams

Männer und wilde Western

Manchmal stöbere ich im Bücherregal meines Freundes. Dort fiel mir dieses kleine Buch auf: Butcher’s Crossing. Ein ganz ohfamooser Abenteuerroman von John Williams, der mit seinem Buch ‚Stoner‘ posthum in Deutschland berühmt wurde. Butcher’s Crossing ist sein zweites Buch, das in Deutsch erschienen ist. Man findet es im Buchladen garantiert nicht auf dem Stapel ‚für…

glueckliches leben, perspektivenwechsel

Lebenskunst – wo finde ich sie?

Wir schreiben hier auf diesem Blog ja über „voll das gute Leben“. Vielen gefällt das Motto. Doch einige haben uns gefragt: Was genau meint Ihr? Ihr schreibt über Lebenskunst, aber worin konkret drückt sich für Euch positives Denken aus? Wir meinen: Es kommt wohl, wie so oft, auf die Perspektive an. Cornelia, der wir den…

Briefe schreiben, Geschenkte Zeit, Gedanken ordnen

3 Gründe, warum Briefeschreiben total angesagt ist!

Seit über 20 Jahren stehe ich mit meiner Schulfreundin in klassischem Briefkontakt. Einen dieser altmodischen dicken Luftpostumschläge aus dem Briefkasten zu fischen, um Neues aus ihrem Leben zu erfahren, lässt mein Herz höher schlagen! Manchmal wird eine ‘organisatorische’ Email oder What’s App („Brief eingeworfen!“) dazwischen geschoben, aber das Wichtigste kommt handgeschrieben durch die Feder. “Du…

Béa Beste, Tollabea, Bloggen, Phorms Schulen, Bildung, Private Schulen, Tollabox, lernen, Schule, Scheitern, Berlin

Béa: Beste Anstifterin zur Heiterkeit

Sätze wie „Fuck the rules“, „Ich höre oft nicht zu, weil ich 15.000 Ideen im Kopf habe“ und „Traditionen sind Fußfesseln mit guten Werten“ haut sie heiter raus. Béa Beste, 48 und gebürtige Rumänin, ist eine der prominentesten Eltern-Bloggerinnen in Deutschland. Der quirlig-taffe Kaffee-Freak kann dir den Atem rauben. Ein konsequenter Freigeist mit Gestaltungsdrang. Für…